Rufen Sie uns an
oder mailen Sie uns.
Wir beraten Sie gerne.

+49 (0) 6157 - 9866110
info(at)ahs-antriebstechnik.de


Die TSP10-Varianten mit CanBus und mit analoger Schnittstelle sind erhältlich
>>>>>

Aktuatoren

Die antriebslosen Aktuatoren der Electrak®-Serie wurden für Kunden entwickelt, die entweder ihr eigenes Stellmotorsystem auswählen möchten oder eine Lösung für den Synchronbetrieb mehrerer Aktuatoren benötigen.

 

Elektrische Aktuatoren sind wirtschaftlicher als ihre hydraulischen und pneumatischen Gegenstücke,
wobei die Kraftübertragung sauberer, einfacher und energieeffizienter erfolgt. Elektrische Aktuatoren
lassen sich einfach mit programmierbaren Steuerungen integrieren und erfordern nur einen geringen
Wartungsaufwand. Außer unter extremen Bedingungen sind keine Ersatzteile und Schmierung
erforderlich.

Industrie-Linearaktuatoren sind elektrische Aktuatoren, die in typischen Anwendungen mit
geschlossenem Regelkreis verwendet werden, die mit 12, 24 und 36 VDC oder 115, 230 und 400 VAC
arbeiten. Linearaktuatoren eignen sich für verschiedenste Einsatzbereiche wie Land- und Bauwirtschaft,
Bergbau und Industrie und werden zur Steuerung von Sitzen, Hauben, Türen, Abdeckungen,
Drosselklappen und zahlreichen weiteren Vorrichtungen verwendet. Sie sind ideal für medizinische
Geräte, Gesundheit und Fitness, Büro- und Unterhaltungsgeräte sowie Anwendungen in der Schifffahrt
geeignet.

 

Thomson bietet seine Electrak® Linearaktuatoren in gleichstrom betriebenen und wechselstrom-betriebenen Ausführungen an.

Electrak_Group
Electrak® Serie

Die Linearaktuatoren der Electrak® - Serie sind mit einer Druckstange ausgelegt, die bis zu 914 mm
Länge und dynamische Tragzahlen von bis zu 6800 N erreichen kann. Sie sind in Ausführungen mit
Kugel- oder ACME-Spindelantrieb sowie Schneckengewindetrieben erhältlich und für die Gabelkopf- oder Zapfenmontage vorgesehen.
Servo-Linearaktuatoren

Die Servo-Linearaktuatoren der Serie MA ergänzen unsere Lineartechnik-Palette um einen kompakten Direktantrieb für kleine Verfahrwege bei gleichzeitig sehr hohen Vorschubkräften.
Dem Anwender bieten sich eine Reihe von Vorteilen gegenüber herkömmlichen Systemen mit Pneumatik oder Hydraulik.
Auch größere Leistungen sind auf Anfrage möglich
Elektrischer Linearaktuator Max Jac®

Der leistungsfähige Linearaktuator für härteste Einsatzbedingungen (IP69K)

Der neue Thomson Max Jac® ist ein elektrischer Hochleistungs- Linearaktuator und wurde speziell
entwickelt, um unter härtesten Einsatzbedingungen höchste Leistungsfähigkeit zu liefern.
Beispielsweise in Fahrzeugen zum Ausbringen von Düngemittel, Salz oder Sand, Bodendrill- oder
Saatfahrzeuge
sowie Anwendungen in den Bereichen Seefahrt, Offshore-Anlagen, Schienenverkehr und Bergbau –
kurz gesagt, überall dort, wo die Maschinen großen Wassermengen oder aggressiven Substanzen
ausgesetzt sind.
Kürzestes Verhältnis von Gesamt- zur Hublänge
Schnell und genau
Vibrations- und stoßfest
Auf extreme Temperaturbereiche von -40 bis +85 °C ausgelegt
Lange und praktisch wartungsfreie Lebensdauer
Schutzart IP69K
Max Jac
Wechseln Sie jetzt von Pneumatischen Zylindern auf elektrische Aktuatoren.
PC-Serie™ Präzisionslinearaktuatoren
Optimiertes Anlagendesign und hohe Energieeffizienzmit zuverlässigen und kompakten Hochleistungsaktuatoren.
Die neue Generation an Maschinen und Anlagen muss einerseits kompakter, gleichzeitig aber auch leistungsstärker und flexiblersein. Der Wechsel von pneumatischen Zylindern
hin zuelektrischen Aktuatoren kann Ihr Design vereinfachen
und darüber hinaus Geld einsparen.
Das Ready-Mount System ermöglicht den einfachen Anbau unser Schrittmotoren oder Servomotoren an.
PC-Series_collection
Schrittmotor‐Linearaktuator ‐ Motorbetriebene Leitspindeln 

Kompakt, kraftvoll, leise und effizient 


Unsere  Motor‐Leitspindeln kombinieren einen 
hybriden Schrittmotor mit einer präzisionsgefertigten     
Leitspindel zu einer kompakten Antriebslösung.

Leitspindeln-Download